Summa Summarum 25.04.2018

Guten Morgen liebe Leser,

Mallorca ist noch immer das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen. Doch auch dort gibt es Probleme mit steigenden Mieten, zu wenig Wohnraum, zu viel Müll und auch Wasserknappheit. Daher hat die Regierung beschlossen, dass in Palma Wohnung nicht mehr über Anbieter wie Airbnb vermietet werden dürfen. Diese haben das Preisgefüge gerade in gefragten Großstädten ziemlich ins wanken gebracht. Palma ist weltweit Vorreiter und viele Großstädte sollten diesem Modell folge leisten.

Eigentlich ist es eine Schande. In Deutschland fehlen knapp 25.000 Pflegekräfte und knapp 10.000 Hilfskräfte. Der Markt ist wie leergefegt und Nachwuchs kommt nicht genug nach. Das dies an der schlechten Bezahlung liegt, dürfte bekannt sein, aber wird auch etwas dagegen getan?

Wie vielfältig und schwer die Diskussion um die Stickoxid-Belastung tatsächlich ist, verdeutlichst eine Masterarbeit der Uni Duisburg-Essen. Hier wird den Städten an den großen Flüssen kaum Hoffnung gemacht, mit PKW-Umrüstungen oder Blauen Plaketten die Grenzwerte zu erreichen. Die Binnen-Schifffahrt ist hier eine sehr große Dreckschleuder. Mal sehen, wann diese nicht mehr auf den innerstädtischen Flüssen fahren dürfen? Spannend!

Und natürlich sind die Pläne unserer neuen Regierung in Sachen Rente nicht so ohne weiteres bezahlbar. Aber was solls, die „junge Generation“ wird es schon irgendwie schaffen. Hoffentlich werden wir bald alt.

Wir wünschen Ihnen viele spannende Momente und Volker Stache wünscht den Bayern heute einen Sieg gegen Madrid. Ihr Team der Müller & Veith Investment GmbH

Plama auf dem Vormarsch….

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/tourismus-mallorca-sagt-airbnb-den-kampf-an-1.3956801

Binnenschifffahrt ist Teil des Dieselproblems….

http://service.welt.de/red.php?cookieDone=1&lid=868398&r=68626853904738&ln=4633185

Regierungsversprechen mal wieder unbezahlbar….

http://www.procontra-online.de/artikel/date/2018/04/rente-forscher-halten-groko-plaene-fuer-unbezahlbar/?utm_source=procontra+Newsletter&utm_campaign=90484fe690-PCO_NEWSLETTER_17032018&utm_medium=email&utm_term=0_f0c7f74b85-90484fe690-101411705

Und zum Schluß ein Blick auf die Kapitalmärkte:

(Quelle: Goldman Sachs)

S&P500 2635 (-1,34%), NKY 22199 (-0,35%), HSI 30314 (-1,05%), SHCOMP 3115 (-0,45%), EUR/USD 1,221 (-0,19%), USD/JPY 109,09 (-0,25%), USGov10Y 2,9977% (-0,06%), Gold Spot 1326 (-0,34%), Brent 73,79 (-0,09%) 

Europa

  • Adidas: Zion Armstrong wird zum 1. Juli neuer US-Chef. Er löst Mark King ab, der zurücktritt, aber weiter als Berater fungieren wird. BBG – 25.04.18
  • Daimler hat mit Geely-Chef Li Shufu noch nicht über weitergehende Kooperationen gesprochen. Es habe zwar weitere Gespräche mit dem neuen Großaktionär gegeben, doch diese seien noch nicht über ein Kennenlernen und ein sehr frühes Stadium hinausgegangen, sagte Vorstandschef Dieter Zetsche auf der Automobilmesse in Peking.FNZ – 25.04.18
  • VW: Audi ruft wegen möglicher Probleme mit einer Kühlmittelpumpe weltweit 1,16 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten. Die elektrischen Pumpen könnten den Angaben zufolge überhitzen und zu Kurzschlüssen führen.RTRS – 25.04.18 

Nordamerika

  • Präsident Trump warnte den Iran erneut, lies jedoch zeitgleich bei einer Stellungnahme im Rahmen des Staatsbesuchs von Macron in Washington anklingen, dass er bereit sei für einen neuen Atom-Deal mit dem Iran. WSJ – 24.04.18
  • US Distric Richter John Bates hob die Erlassung des Weißen Hauses das DACA Programm zum Schutz von jungen nicht dokumentierten Immigranten, die als Kind in die USA kamen, aufzuheben bis auf weiteres auf. WSJ – 24.04.18

Asien/EM

  • Chinas Polizei konfiszierte 600 Computer, welche für das Mining von Bitcoins verwendet wurden. / Zhao Changpeng, der Krypto-Milliardär und Erfinder von Binance wird vor dem Gericht in Hong Kong von Sequoia Capital aufgrund eines fehlerhaften Deals angeklagt. CNBC – 25.04.18, BBG – 25.04.18
  • Nordkorea würde, laut Aussagen von BBG, weitaus mehr vom Frieden auf der koreanischen Halbinsel profitieren als der Süden. / Einer Cybersecurity-Analyse zufolge ist das Ausmaß der vermuteten Cyberangriffe Nordkoreas auf türkische Banken im vergangenen Monat weitaus größer als bisher angenommen. BBG – 25.04.18, WSJ – 25.04.18
  • Iran: US-Präsident Donald Trump hat Iran vor einer Wiederaufnahme seines Atomprogramms gewarnt. / Trump und der französische Staatschef Macron haben am Dienstag ihre Bereitschaft bekundet, die Differenzen über den Atomvertrag mit Iran beizulegen. RTRS – 24.04.18, RTRS – 24.04.18
  • GAC gab heute bekannt, dass ein Handelskrieg zwischen China und den USA die Pläne für einen US-Markteintritt des Autoherstellers negativ beeinflussen könnte. RTRS – 25.04.18
  • Nio, das chinesische Start-up welches im Bereich Elektroautos tätig ist, begrüßt laut Aussagen des Mitgründers den Wettbewerb mit Unternehmen wie Tesla. CNBC – 25.04.18

25. April 2018 I Keine Kommentare I News, Summa Summarum
Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen