Summa Summarum 12.12.2016

Gutem Morgen liebe Leser,

heute beschäftigen wir uns lediglich mit zwei Themen. Zum einen möchten wir Ihnen unsere aktuell Investmail zum Thema Widerruf bzw. Kündigung von Lebensversicherungen nicht vorenthalten und andererseits möchten wir Sie mit dem Thema Target 2 Salden vertraut machen.

Im ersten Link können Sie sich unsere Investmail anschauen bzw. bequem auch zum Lesen herunter laden.

Wir halten das Thema Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen für so interessant, weil viele Versicherungskunden die immer noch intransparente Gebührenlast bei ihren Verträgen durch teilweise jahrelange Negativverzinsung (und das trotz Garantiezins) aufgezeigt bekommen, aber wenig Möglichkeiten haben, sich dieser Praxis entgegen zu stellen. Der Weg über eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung ist vielleicht nicht nett, aber in ganz vielen Fällen sehr wirkungsvoll.

Investmail 11-2016

Und nun zum spannenden Thema Target 2 Saldo und damit zur Pflichtlektüre für den heutigen Tag/Abend. Als wir uns letzte Woche genau dieses Thema für das etwas andere Summa Summarum festgelegt hatten, war noch nicht bekannt, dass dieser Saldo tatsächlich neue Höchststände aufweist und daher auch andere Kollegen aus der Branche dazu verlasst, hierüber einen Bericht zu schreiben. Daher haben wir anders als zunächst gedacht keinen eigenen redaktionellen Beitrag geschrieben sondern verweisen auf den Bericht des Kollegen Dr. Alexis Eisenhofer, dem vom Inhalt und Aussagekraft nichts mehr hinzuzufügen ist:

https://www.xing.com/news/insiders/articles/eurokrise-target-saldo-der-bundesbank-mit-neuem-allzeithoch-511164?sc_o=da536_bn&xing_share=news

Ob Sie nach dem Lesen dieses Berichtes noch viel Spaß haben können wir nicht beurteilen, wir wünschen Ihnen dennoch und gerade deshalb einen schwungvollen Rutsch in die neue Woche.

Ihr Team der Müller & Veith GmbH

Da dieses Summa Summarum doch kürzer als gedacht wurde, haben doch nich Platz für den aktuellen Blick auf die Kapitalmärkte:

(Quelle: Goldman Sachs)

S&P500 2260 (+0,59%), NKY 19155 (+0,84%), HSI 22544 (-0,95%), SHCOMP 3151 (-2,54%), SX5E Future 3208 (+0,34%), EUR/USD 1,0561 (0%), USD/JPY 115,66 (-0,29%), USGov10Y 2,4987% (+1,26%), Gold Spot 1158 (-0,18%), Brent 56,7 (+4,36%)                                   

                                    

Nordamerika

  • Die Weltgesundheitsorganisation WHO drängte Trump dazu Obamacare auszubauen. RTRS – 09.12.16
  • Laut einem Bloomberg-Artikel plant Google(GOOGL) die Expansion seiner Services in Kuba durch ein Abkommen mit der Landesregierung. Dadurch hätte Kuba Zugriff auf Google Global Cache und somit deutlich schnelleren Internetzugang zu Google-Produkten wie YouTube. BBG – 10.12.16
  • Boeing(BA) erhielt von IranAir einen Auftrag über 80 Passagierflugzeuge im Wert von $16,6Mrd. RTRS – 11.12.16
  • 21st Century Fox(FOXA) unterbreitete Sky (SKY) ein Übernahmeangebot für die restlichen 61% der Aktien des Unternehmens von umgerechnet rund $14,1Mrd. BBG – 09.12.16
  • PrudentialFinancial (PRU) prüft, ob Mitarbeiter von Wells Fargo (WFC) Lebensversicherungen für ihre Kunden ohne deren Wissen abgeschlossen haben. RTRS – 10.12.16
  • Fiat Chrsyler(FCHA) möchte auf der Las Vegas Autoshow CES ein neues Elektrofahrzeug vorstellen. BBG – 09.12.16

Asien/EM: 

  • OPEC: Nachdem auch Nicht-OPEC Staaten Produktionskürzungen in Höhe von weiteren 558,000/Tag zugestimmt hatten, sicherte der Energieminister Saudi-Arabiens eine signifikante Kürzung der Ölproduktion zu, sogar noch unter das auf dem letzten Treffen vereinbarten Niveau. BBG – 11.12.16
  • China: Das State Information Center, eine staatliche Organisation zur Unterstützung der ökonomischen Planung, schlug als Ziel für das ökonomische Wachstum für 2017 +6,5% vor. Man betonte allerdings auch, dass das Land dieses Ziel wahrscheinlich übertreffen werde. RTRS – 11.12.16
  • TDK Corporation (6762): Der japanische Elektronikkonzern befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen zur Übernahme des iPhone-Zulieferers InvenSense Inc. (INVN) und soll dabei rund $12 pro Aktie bieten. InvenSense Aktien stiegen im Freitagshandel um +28% auf $10,57 und damit auf eine Marktkapitalisierung von ca. $1Mrd. RTRS – 9.12.16 

Europa

  • Italien: Der bisherige Außenminister Paolo Gentiloni ist zum neuen Ministerpräsidenten des Landes ernannt worden. FAZ – 11.12.16
  • Fraport (FRA):Die Flughafenpassagier-Zahl in Frankfurt ist durch Basiseffekte im November um 4,9% auf 4,1Mio gestiegen, adjustiert um die Basiseffekte ist die Zahl um 2% y/y gestiegen. BBG – 12.12.16

12. Dezember 2016 I Keine Kommentare I News, Summa Summarum
Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen