Summa Summarum 07.12.2016

Guten Morgen liebe Leser,

ich hoffe dass Sie gestern einen netten Nikolausabend genießen konnten und – falls Kinder vorhanden – diese nicht allzu schlecht beim Besuch von Nikolaus, Knecht Ruprecht oder Hans Muff davon gekommen sind. Bei uns waren die Augen wieder einmal sehr groß, was die Engelchen das ganze Jahr über alles sehen und dem Nikolaus so alles berichten.

Riestersparen steht teilweise zu unrecht in der Kritik. Selbst wenn die abgeschlossenen Verträge recht teuer sind, sind sie für Geringverdiener und Familien mit Kindern ein sehr lukratives Sparangebot. Wer es noch nicht hat, sollte sich mal darüber informieren.

shutterstock_435688966Amazon will mit seinem neuen Supermarkt Amazon GO ohne Kassen die Supermarktwelt revolutionieren. Man bezahlt einfach per Smartphone und seinem Amazon Account. Wir dürfen gespannt sein, ob sich dieses System durchsetzt.

Der Chefvolkswirt der Commerzbank gibt traditionell seine Prognosen für 2017 bekannt. Mir ist Herr Krämer noch immer im Gedächtnis haften geblieben, als er mir auf einen Vortrag in Wuppertal klar machen wollte, dass wir das Verschuldungsproblem bzw. die Finanzkrise auf jeden Fall mit Inflation gelöst bekommen und dass diese vor der Tür stehen würde. Bis heute habe ich die Tür ganz weit aufgemacht. Was kam war aber definitiv keine Inflation. Heute backt auch er kleinere Brötchen.

Der BGH hat gestern den AKW-Betreibern das Recht auf Schadenersatz wegen des von der Regierung gegen frühere Absprachen durchgeführten Atomausstiegs zugesprochen. Bei TTIP haben wir Angst, dass Schiedsgerichte Unternehmen Schadensersatz wegen politischer Entscheidungen zusprechen. banknote-16832_640Ist also der BGH besser als ein unabhängiges Schiedsgericht oder müssen wir jetzt Angst vor dem BGH haben?

Herr Erdogan bittet sein Volk zur Abwendung des Verfalls der türkischen Lira vorhandene Devisen (USD, EUR etc.) oder Gold zu verkaufen und die Lira damit zu stärken. Diese Macht des Marktes wird Herr Erdogan auch nicht durch ein Präsidialsystem in den Griff bekommen. Vielleicht muss er in Zukunft auch an anderer Stelle kleinere Brötchen backen.

Einen erfolgreichen Tag wünscht Ihnen das Team der Müller & Veith GmbH

 

wird das die Zukunft?…

https://www.welt.de/wirtschaft/article160015222/Amazon-testet-ersten-Supermarkt-ohne-Kassen.html

 

Riester-Sparen lohnt sich für bestimmt Zielgruppen besonders….

http://www.dasinvestment.com/versicherungsmakler-erklaeren-warum-sich-die-riester-rente-schon-heute-rentiert/?page=1

 

Krämers Sicht….

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/515497?link_position=digest&newsletter_id=17918&xng_share_origin=email

 

Ist der BGH tatsächlich besser als ein Schiedsgericht wie in TTIP vorgesehen….

http://www.sueddeutsche.de/news/panorama/prozesse-atomausstieg-als-enteignung-streit-vor-dem-bgh-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-160315-99-230936

 

so schön kann Erdogan kleine Brötchen backen….

https://www.welt.de/wirtschaft/article160055867/Erdogan-bittet-sein-Volk-um-Gold-und-Devisen.html

 

Und zum Schluss der kompakte Blick auf die Kapitalmärkte:

(Quelle: Goldman Sachs)

S&P500 2212 (+0,34%), NKY 18497 (+0,74%), HSI 22775 (+0,44%), SHCOMP 3219 (+0,6%), SX5E Future 3124 (+0,65%), EUR/USD 1,0717 (-0,01%), USD/JPY 114,32 (-0,26%), USGov10Y 2,3924% (+0,15%), Gold Spot 1168 (-0,16%), Brent 53,82 (-0,2%)

                                    

Nordamerika

  • USA: Laut der FedAtlanta wächst die Wirtschaft aktuell mit 2,6% p.a. RTRS – 06.12.16
  • Apple(AAPL): Apple wird seinem Team für Forschung im Bereich künstliche Intelligenz erlauben, ihre Forschungsergebnisse zu publizieren. Dies könnte dem Unternehmen dabei helfen, schnellere Fortschritte im Bereich „Deep Learning“ zu erzielen. BBG – 06.12.16 Die Verkäufe der Apple Watch erreichten letzte Woche ein neues Rekordhoch. RTRS – 06.12.16 Ein chinesischer Verbraucherschutzbericht beschrieb Fälle von brennenden iPhone-6-Batterien. Daraufhin verkündete Apple (AAPL), dass externe Faktoren voraussichtlich dafür verantwortlich waren. RTRS – 07.12.16
  • Microsoft(MSFT) erhielt die Zustimmung der europäischen Kartellbehörden bezüglich des Übernahmeangebots für LinkedIn (LNKD) von $26Mrd. RTRS – 06.12.16
  • PhilipMorris International (PM) stellte einen Antrag auf Zulassung einer neuen Art von Zigarette, die Tabak erwärmt anstatt verbrennt und somit geringere Gesundheitsrisiken mit sich führen könnte. RTRS – 06.12.16
  • Boeing (BA): Trump sagte, er möchte den Auftrag zum Bau einer neuen Air Force One von Boeing (BA) im Wert von mehr als $4Mrd streichen. CNN – 06.12.16 Der Flugzeughersteller erwiderte daraufhin, dass Boeing bislang nur einen Vertrag mit der US-Regierung in Höhe von $170Mio habe, um die Ausgestaltungsmöglichkeiten für eine neue Air Force One festzulegen. RTRS – 06.12.16
  • Ford(F) erhöht seine Lagerbestände und verzögert die Lieferungen seiner 2017 Baureihe des Modells F-150, während das Unternehmen finale Tests des neuen 10-Gang-Getriebes vornimmt. RTRS – 07.12.16 

ASIEN/EM

  • Japan: Der Tankan-Diffusionsindex für das verarbeitenden Gewerbe stieg von +14 im November auf +16 im Dezember und stieg damit den vierten Monat in Folge. Der Index für das nicht-verarbeitenden Gewerbe stieg ebenfalls von +15 auf +19. GS – 07.12.16
    Der stellvertretende Notenbankgouverneur Kikuo Iwata gab bekannt, dass die Bank of Japan weiterhin an einer lockeren Geldpolitik festhalten werde. Notenbankgouverneur Haruhiko Kuroda geht hingegen von einer restriktiveren Geldpolitik aus, sollte es zu einer Erreichung der Zinsziele kommen. RTRS – 06.12.16
  • Hong Kong: Der IMF sieht ein erhöhtes Risiko für den lokalen Immobilienmarkt, sollte es von Seiten der US-Notenbank zu einem schnelleren Zinsanstieg kommen als dies aktuell vom Markt erwartet wird. BBG – 07.12.16
  • Südafrika: Das GDP-Wachstum fiel in 3Q16 auf +0,2%. GS – 06.12.16
  • Russland: Die Gesamtinflation fiel im November von +6,1% zum Vorjahr und lag damit leicht unter den Erwartungen der Marktteilnehmer. GS – 06.12.16
  • Australien: Das GDP-Wachstum verringerte sich in 3Q16 auf -0,5%. In 2Q16 wuchs die Wirtschaft noch um +3,1%. GS – 07.12.16   

Europa:

  • Commerzbank (CBK) kämpft weiter um eine Rückerstattung an Steuergeldern i.H.v. € 75 Mio aus ihren fragwürdigen Aktiengeschäften. HB – 06.12.16
  • BHF Bank: In der IT und anderen kundenfernen Verwaltungseinheiten sollen in den nächsten Jahren etliche Stellen wegfallen, während es in der Vermögensverwaltung und im Firmenkundengeschäft zu größeren Neueinstellungen kommen wird. FAZ – 07.12.16
  • Daimler (DAI) hat in den ersten 11 m bereits mehr Autos verkauft als im Gesamtjahr 2015; der Absatz stieg dank neuer Modelle um fast 12% auf 1,893 Mio Fahrzeuge. Finanzen – 06.12.16
  • Renault(RNO) könnte die Elektro Autos Range ausbauen; eine neue Partnerschaft mit Nissan (7201.JP) für Elektroautos könnte entwickelt werden. Le Echos – 06.12.16

7. Dezember 2016 I Keine Kommentare I News, Summa Summarum
Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen