Summa Summarum 07.05.2019

Guten Morgen liebe Leser,

die Deutschen lieben Ihr Bargeld, dafür sind wir berühmt. Aber in 2018 ist es erstmals passiert, dass wir mehr mit Karte anstatt mit Münzen oder Scheinen bezahlt haben. Laut einer Studie zufolge zahlten 2018 Verbraucher bei ihren Einkäufen gut 209 Milliarden Euro per Karte – ein Umsatzanteil von 48,6 Prozent. Damit überholte die Karte erstmals – wenn auch nur knapp – das Bargeld. Denn bar wurden lediglich noch Rechnungen in Höhe von rund 208 Milliarden Euro bezahlt, was einem Umsatzanteil von 48,3 Prozent entspricht. Zum Vergleich: 2017 war noch die Hälfte aller Umsätze in bar bezahlt worden.

Die heutige Jugend ist wenig bereit privat etwas für die Rente zu tun!
Die heute 17-27 Jährigen laufen offenen Auges in die Rentenlücke und sehen als Lösung der bevorstehenden Altersarmut ein kollektives System aus gesetzlicher und privater oder betrieblicher Altersvorsorge. Dabei spielt die Transparenz der erreichten Ansprüche ein sehr großes Thema. Alleine die Erkenntnis, dass die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht, scheint aber diese Generation nicht dazu zu bewegen, etwas dagegen zu tun.
Die Müller & Veith Investment GmbH setzt hier auch bei unseren jungen Kunden an und versucht frühzeitig mit der Vermittlung von Finanzwissen diese wichtigen Themen zu erarbeiten und entsprechend erste (wenn auch kleine) Schritte umzusetzen. Schicken Sie uns Ihre Kinder!

Wie stark steht die EU im Vergleich zu den USA und China dar? Wirtschaftlich halten wir mit, aber wie sieht es in anderen Bereichen aus? Hier finden Sie einige Grafiken, die auch Alter, Ärzte pro Einwohner usw. vergleichen. Und spätestens da sollte es uns auffallen. Schlecht geht es uns nicht!

Eine erfolgreiche Woche wünscht Ihnen das Team der Müller und Veith Investment GmbH.

Karte vs. Bargeld….

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-05/zahlungsmittel-deutsche-bargeld-karte-bezahlen-studie

Europa geht es eigentlich gut….

https://www.zeit.de/2019/19/europaeische-union-weltmaechte-usa-china-hegemonialmacht

Kinder wollen nicht mehr sparen….

https://www.wiwo.de/finanzen/vorsorge/generation-z-offenen-auges-in-die-rentenluecke/24308554.html?xing_share=news

Und zum Schluß ein Blick auf die Kapitalmärkte:

(Quelle: Goldman Sachs)

S&P500 2932 (-0,45%), SX5E Future 3407 (-0,38%), NKY 21914 (-1,55%), HSI 29194 (-0,05%), SHCOMP 2900 (-0,21%), EUR/USD 1,1212 (+0,12%), USD/JPY 110,61 (+0,14%), USGov10Y 2,4782% (+0,36%), Gold Spot 1283 (+0,16%), Brent 71,21 (-0,04%)                                                                                                                                       

Europa

  • Munich Re: Die Tochter Ergo baut ihren Vertrieb um und streicht dazu die Marke Ergo Direkt, wie Vorstandschef Achim Kassow sagte. HB – 07.05.19
  • Evonik hat nach dem angekündigten Verkauf seines Plexiglas-Geschäfts seinen Ausblick leicht angehoben. Evonik erwarte 2019 für seine fortgeführten Geschäfte den bereinigten operativen Ertrag (Ebitda) und den Umsatz mindestens auf der Höhe des Vorjahres. Zuvor hatte Evonik noch Ergebnisse für den Gesamt-Konzern auf Höhe des Vorjahres oder leicht darunter als Ziel ausgegeben; Q1 Umsätze steigen um 1% auf €3,29Mrd vs Cons €3,30Mrd; adj. Ebitda fällt um 3% auf €539Mio vs Cons €542Mio; Q1 ber. Nettogewinn -5% auf €249Mio. BBG – 07.05.19

Nordamerika

  • Mike Pompeo warnte China und Russland bezüglich derer aggressiver Beanspruchung arktischer Ressourcen. WSJ – 07.05.19
  • Steven Mnuchin verweigerte die Weitergabe von Trump’s Steuererklärungen an den Kongress. RTRS – 07.05.19
  • Pepsi Co kündigte an, zwischen 2019 und 2020 zusammen mit Partner Grupo Gepp $4Mrd in Mexico investieren und damit rund 3,000 neue Arbeitsplätze schaffen zu wollen. RTRS – 07.05.19
  • Facebook: US-Gesetzgeber kritisieren einen möglichen Vergleich zwischen Facebook und der Handelskommission bezüglich eines Missbrauchs von Nutzerdaten. Ein solcher Vergleich solle das Management, wie Gründer Mark Zuckerberg, nicht persönlich verantwortlich machen. RTRS – 07.05.19
  • Luckin Coffee Inc will bei ihrem Börsengang bis zu $586,5Mio Kapital einsammeln. RTRS – 07.05.19

Asien/EM

  • Türkei: Die Hohe Wahlkomission bestätigte Neuwahlen in Istanbul. RTRS – 06.05.19
  • Australien: Die Zentralbank beließ den Leitzins unverändert bei +1,5%. RTRS – 07.05.19
  • Aktien von SoftBank gewannen gestern rund 4% an Wert, nach Berichten vom vergangenen Freitag, dass der Vision Fund durch einen IPO öffentlich gemacht werden könnte. SoftBank präsentiert am Donnerstag seine Quartalszahlen. RTRS – 07.05.19

7. Mai 2019 I Keine Kommentare I News, Summa Summarum
Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen