das sollten Sie gelesen haben….

Guten Morgen liebe Leser,

vor dem unglaublichen langen Feiertagsfrei möchten wir Ihnen die Änderungen für Ihren Alltag ab dem 01.11.2017 noch mit auf den Weg geben.

Sehr gut finden wir, dass die Strafen für nicht eigehaltene Rettungsgassen auf Autobahnen nun deutlich erhöht werden.

https://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article170161292/Das-aendert-sich-am-1-November.html?wtrid=newsletter.finanzen..finanzen..%26pm_cat%5B%5D%3Dfinanzen&r=67626153304739&lid=761339&pm_ln=3395047

Zwei erholsame Feiertage und dann eine kurze Restwoche wünscht Ihnen das Team der Müller & Veith Investment GmbH

30. Oktober 2017 I Keine Kommentare I Summa Summarum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen